Rechtliche Hinweise

Mit dem Benutzen und/oder Abrufen von Informationen, Software, Dokumenten von der Detail AG Webseite geben Sie ausdrücklich Ihre Zustimmung zu folgenden Bedingungen:

Kein Angebot/Gewährleistungsausschluss
Zweck der Webseiten ist die Informationsvermittlung über die Detail AG sowie die Dienstleistungen und Produkte. Sie stellen kein Angebot im rechtlichen Sinn dar. Die Webseiten wurden nach bestem Wissen erarbeitet, jedoch übernehmen wir keine Garantie dafür, dass die vermittelten Informationen, Software, Dokumente oder anderen Angaben fehlerfrei, aktuell und vollständig sind.

Haftungsausschluss
Wir haften in keinem Fall für allfällige direkte oder indirekte Schäden und Folgeschäden, die aufgrund des Gebrauchs von Software, Informationen und Material aus unseren Webseiten oder durch den Zugriff über Links auf andere Webseiten entstehen. Wir übernehmen keine Garantie, dass Informationen, Software, Dokumente oder andere Angaben, die über eine ihrer Webseiten zugänglich sind, frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten sind.

Urheberrecht
Der Inhalt unserer Webseiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Veränderung dieser Seiten ist in jedem Fall untersagt. Das Reproduzieren, Verlinken oder Benutzen für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne unsere vorherige schriftliche Bestätigung verboten. Wenn Sie Software und/oder andere Informationen herunterladen oder auf andere Weise bearbeiten, bleiben sämtliche Eigentumsrechte bei uns. Der Name Detail AG und die Komponenten des Logos sind geschützte Marken. Wir sind nicht Inhaber sämtlicher Marken, die in den auf unseren Webseiten enthaltenen Informationen, Dokumenten und Angaben erwähnt werden.

Datenschutz
Grundsatz: Der Schutz der Privatsphäre unserer Kunden ist uns sehr wichtig. Ihre Personendaten (nachfolgen auch nur "Daten") erheben und bearbeiten wir sorgfältig, nur zu den in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken und nur im dafür notwendigen Umfang und im Rahmen der anwendbaren Gesetzesvorschriften. Wir befolgen die Grundsätze der Rechtmässigkeit, der Bearbeitung nach Treu und Glaube und der Tr ansparenz.

Wir bewahren Ihre Personendaten nur soweit und solange auf, als es zur Erbringung unserer vertraglichen Leistung erforderlich ist oder wir von Gesetzes wegen dazu verpflichtet sind. Inhaltlich werden die Daten sachlich richtig und auf dem neusten Stand gespeichert. Sodann schützen wir Ihre Personendaten durch technische und organisatorische Sicherheitsvorschriften.

Name und Anschrift des Verantwortlichen
DETAIL AG, Forchstrasse 84, 8032 Zürich, Schweiz,
Tel.: +41 43 488 38 38, E-Mail: willkommen@detailag.ch,
Website: www.detailag.ch

Datenerfassung und Verwendungszweck:
Vertragserfüllung: Zur Erfüllung unserer vertraglichen Leistungen erfassen wir die Personendaten, die Sie uns im Rahmen unserer geschäftlichen Beziehung übermitteln. Diese Daten verwenden wir einerseits zur Abwicklung unserer vertraglichen Leistung und andererseits, um unsere Kunden über neue Angebote zu informieren. Gleichermassen verwenden wir die Daten, um unser Angebot weiter zu verbessern.

Website: Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Die vorübergehende Speicherung der Daten durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen.

Cookies: Beim Aufruf unserer Webseite erfasst unser System automatisiert technische Informationen des aufrufenden Rechners. Erhoben werden Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version, das Betriebssystem, den Internetprovider und die IP-Adresse des Nutzers, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Webseiten, von denen das System des Nutzers auf unsere Webseite gelangt, sowie Webseiten, die vom System des Nutzers über unsere Webseite aufgerufen werden. Wir setzen Cookies ein, um die Nutzung der Webseite und anderer Anwendungen zu vereinfachen und Anhaltspunkte für die Verbesserung der über die Webseite zugänglichen Informationen und Dienstleistungen zu erhalten. Diese Auswertung geschieht anonym, d.h. ohne Bezug auf Personendaten.

Google Analytics: Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weitergeben. Sie können die Installation der Cookies allenfalls durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; in diesem Fall können Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website voll umfänglich nutzen. Weitere Informationen zu Google und Datenschutz erhalten Sie unter: www.google.com/privacy.html.

Wir nutzen zudem eine Google Analytics Funktion, die auf Google Display Advertising basiert. Besucher können die Google Analytics-Funktionen für die Display-Werbung und die Display-Netzwerk-Anzeigen über den folgenden Link ausschalten:  www.google.com/settings/u/0/ads. In analoger Weise nutzen wir neben Google Analytics zur Website-Analyse weitere Dienste, die Tracker und Cookies verwenden (sog. Third Party Cookies). Für Informationen zur Datenbearbeitung durch diese Dienste verweisen wir auf die Datenschutzerklärungen der entsprechenden Dienste, so zum Beispiel Facebook Pixel oder Bing Ads. Das Erstellen von Cookies durch solche Drittanbieter können Sie über Ihre Browsereinstellungen verhindern.

Social Media: Unsere Websites verwenden Social Plugins (die "Plugins") von Sozialnetzwerken (z.B. facebook.com und you­tube.com). Die Plugins lassen sich über ihr Logo oder das entsprechende Sozialnetzwerk identifizieren. Die Plugins erlauben es Ihnen, auf diesen Seiten Lesezeichen zu setzen und die Lesezeichen mit anderen Nutzern von Sozialnetzwerken zu teilen. Wenn Sie auf unserer Website eine Seite mit Plugins besuchen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern des Sozialnetzwerks her. Die eingebetteten Plugins liefern dem Sozialnetzwerk die Information, dass Sie die entsprechende Seite unserer Websites abgerufen haben. Wenn Sie in das Sozialnetzwerk eingeloggt sind, kann Ihr Besuch Ihrem Sozialnetzwerkkonto zugewiesen werden. Wenn Sie mit Plugins interagieren, zum Beispiel indem Sie auf einen Facebook-"Like"-Button klicken oder einen Kommentar eingeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das Sozialnetzwerk übermittelt und dort gespeichert. Auch wenn Sie nicht ins Sozialnetzwerk eingeloggt sind, besteht die Möglichkeit, dass das Plugin Ihre IP-Adresse an das Sozialnetzwerk übermittelt. Wir haben keinen Einfluss auf die von den Plugins gesammelten Daten. Informationen über den Zweck und den Umfang der Datenbearbeitung durch die Sozialnetzwerke, Ihre diesbezüglichen Rechte und die Einstelloptionen zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in den Datenschutzrichtlinien auf den Webseiten der Sozialnetzwerke. Weitere Informationen zu Plugins und den Datenschutzrichtlinien der Anbieter erhalten Sie bei den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Sozialnetzwerken (z.B. Facebook, Youtube, Twitter, Instagram etc.).“

Rechte der betroffenen Person
Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, haben Sie - sofern Betroffener im Sinne der EU DSGVO - folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen: Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Löschung, Recht auf Benachrichtigung, Widerspruchsrecht und Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 15ff DSGVO).

Dauer der Datenerfassung
Wir bewahren die von Kunden erhobenen Personendaten, die zur Abwicklung unserer Leistung erhoben wurden, nach dem letzten Bearbeitungsvorgang aus buchhalterischen Gründen in der Regel 10 Jahre auf. Andere Daten bewahren wir auf, solange dies zur Durchführung des Vertrages und zur Wahrung unserer Rechte notwendig ist. Vorbehalten sind längere gesetzliche Aufbewahrungspflichten. Für Marketingmassnahmen erhobene Personendaten werden in der Regel gelöscht, sobald der Zweck der Massnahme erfüllt ist.